Okroschka Suppe (Akroschka)

Okroschka Suppe – Eine kalte Russische Spezialität – Perfekt für Heiße Tage

Vorbereitungszeit 45 Minuten
Kochen 25 Minuten
Fertig-in 60 Minuten
Portionen 4-5
Schwierigkeit Leicht
Multikocher Cook4Me

Zutaten

2 Rinderfilets
6 Kartoffeln
5 Eier
1 Bund Radieschen
1 gr. Salatgurke
1 Becher Schmand
1 Becher saure Sahne
2 (500g) Becher Buttermilch
1/2 Bund Petersilie (fein gehackt)
1/2 Bund Dill (fein gehackt)
2 Fühlingszwiebeln
1EL Senf
Zitronensaft (halbe Zitrone)
natürliches Mineralwasser

Zubereitung

  1. Kartoffeln im Kessel Garen unter Druck für 17min
  2. Eier hart Kochen Garen unter Druck für 10min
  3. Das Rinderfilet in ca. 1cm dicke Streifen schneiden und scharf anbraten
  4. Alles schön abkühlen lassen (am besten man macht das am Abend vorher)
  5. Nun die Kartoffeln, Filetstreifen und die Eier fein würfeln
  6. die Radieschen und die Gurke raspeln oder würfeln und die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden
  7. alles in eine große Schüssel geben (am besten eine Schüssel mit Deckel)
  8. nun den Schmand, saure Sahne, Buttermilch, Zitronensaft, Senf, Dill und Petersilie dazu
  9. Salz und Pfeffer nach Geschmack zugeben
  10. alles Vorsichtig umrühren und mit Mineralwasser aufgießen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist
  11. Deckel auf die Schüssel und ca. 3 Stunden kalt stellen zum durchziehen
  12. Nun kann Serviert werden (perfektes Essen für heiße Tage)
  13. Guten Appetiet

Zusätzliche Bemerkungen

Info:

Anstatt der Rinderfiletstreifen kann man auch Hänchenbruststreifen anbraten und abkühlen lassen, oder Fleischwurst würfeln und zugeben.

Für die Veggi-Fans Fleisch einfach ganz weglassen.

Guten Appetit

Rezept Bewertungen

Bewertet 0/5 basierend auf 0 Kundenbewertungen

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.