Kartoffelsuppe mit geräuchertem Bauchspeck & Würstchen

Kartoffelsuppe mit geräuchertem Bauchspeck & Würstchen

Kartoffelsuppe mit geräuchertem Bauchspeck & Würstchen – sehr sehr Lecker

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochen 9 Minuten
Fertig-in 19 Minuten
Portionen 4-5
Schwierigkeit Ganz Einfach
Multikocher Cook4Me

Zutaten

1 Bund Suppengemüse
120g geräucherter Bauchspeck (grob gewürfelt)
4-5 Kartoffeln
3 Schalotten
ca. 1,2L Gemüsebrühe
Pfeffer,Salz
Olivenöl
Wiener Würstchen

Zubereitung

  1. Kessel auf Bratenstufe mit dem Olivenöl aufheizen
  2. Schalotten andünsten dann die Bauchspeckwürfel zugeben und kurz mitbraten lassen
  3. Bratvorgang beenden
  4. nun das ganze Gemüse, Brühe, Pfeffer und Salz* zugeben und umrühren
  5. Garen unter Druck für 9min
  6. jetzt die Wiener Würstchen zugeben und 15min in der Warmhaltefunktion ziehen lassen
  7. (optional kann man noch 50ml Sahne zum Kochen zugeben)
  8. mit frischer Petersilie Garnieren
  9. Fertig zum Servieren

Zusätzliche Bemerkungen

* INFO: sollte der Bauchspeck sehr Salzig sein dann erst nach dem Garen probieren und ggf. nachsalzen

Bei dem Bauchspeck solltet Ihr darauf achten das es der richtig dunkel geräucherte ist — der sieht aussen aus wie Schwarzwälder Schinken ganz ganz dunkel
Der bringt richtig Geschmack mit in die Suppe…

Rezept Bewertungen

Bewertet 5/5 basierend auf 1 Kundenbewertungen

1 Kommentar

  1. Kerstin

    Heute habe ich das Rezept in der C4M nachgekocht

    man war das lecker — auch die Kiddys haben reingehauen
    es ist nichts übrig geblieben….

    Diese Süppchen gibt es nun öfters

    Kerstin

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.