Hausgemachte Spargelcremesuppe

Hausgemachte Spargelcremesuppe

Hausgemachte Spargelcremesuppe — sehr sehr lecker

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Kochen 3 Minuten
Fertig-in 10 Minuten
Portionen 2-3
Schwierigkeit Ganz Einfach Leicht
Multikocher Cook4Me

Zutaten

2 Gläser Spargelstücke ca. 600g Gesamt
100ml Sahne zum Kochen
ca. 200ml Gemüsebrühe
Pfeffer, Salz
Zitrone
Petersilie

Zubereitung

  1. Spargelsücke mit dem Spargelwasser in den Kessel geben
  2. ein paar Spargelsücke entnehmen und zur seite stellen
  3. mit Gemüsebrühe auffüllen bis alles bedeckt ist
  4. Garen unter Druck für 2 min
  5. die Sahne und Mehlschwitze zugeben und mit dem Pürierstab alles fein Pürieren
  6. nun auf Manuell Braten stellen
  7. und nochmal ganz kurz aufkochen lassen
  8. mit Pfeffer, Salz und Zitrone abschmecken
  9. nun die zur Seite gestellten Spargelstücke als Einlage zugeben
  10. auf Warmhalten stellen und 10min ziehen lassen
  11. mit Petersilie Garnieren und Servieren

Zusätzliche Bemerkungen

Tipp:

Man kann auch Frischen Spargel nehmen dann erhöht sich die Garzeit auf ca.10 min.

Die Mehlschwitze klassisch in einem seperaten Topf mit Butter und Mehl herstellen

 

Rezept Bewertungen

Bewertet 0/5 basierend auf 0 Kundenbewertungen

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.